Lanz Friedhofsbagger Fahrerkomfort beim FB300A

Friedhofsbagger Lanz 300A

Sprichwörtlicher Lanz-Fahrerkomfort

Jeder redet  vom Fahrerkomfort bei kleinen Friedhofsbaggern.

In der Kabine des LANZ FB300A können Sie praktisch erfahren, was das bedeutet:
Friedhofsbagger FB 300 A Kennzeichnung des Sichtfeldes
Kennzeichnung des Sichtfeldes in Abhängigkeit von der Auslegerposition aus Sicht des Maschinenführers.



Uneingeschränkte Rundumsicht, noch
mehr Freiraum für den Fahrer und noch mehr Ergonomie bei Bedienelementen und Instrumentierung. Dazu ein Fahrersitz, auf dem man sich den ganzen Arbeitstag über wohlfühlt.


     

MOTOR

Yanmar 3TNV 88 ,27 kW / 37 PS,
bei 3000 min-1, Hubraum 1642 ccm,  
max. Drehmoment 160 Nm bei 1800 min-1, Wasserkühlung, Motorschalldämmung.

DREHZAHLAUTOMATIK

Ein weiteres Hauptmerkmal des neuen Friedhofsbaggers LANZ FB300A ist die einfache Bedienung. Die benötigte Motordrehzahl wird über einen elektronischen Gashebel eingestellt. Zusätzlich setzt eine automatische Leerlauffunktion den Motor nach vier Sekunden, in denen keine Hydraulikfunktion aktiviert wurde, wieder auf Leerlaufdrehzahl zurück. Bei jeder Betätigung einer Hydraulikfunktion kehrt der Motor automatisch zur eingestellten Drehzahl zurück.

Reaktionsschnelle einfühlige Load-Sensing Hydraulik

Die Hydraulikanlage reagiert unverzüglich auf die Befehle des Fahrers – mit Prioritätsschaltung für Ausleger, Stiel oder Schwenkfunktion.Der leicht ansprechende Joystick liefert dabei stets die vom Fahrer erwartete feinfühlige Reaktion. Mit integrierter Betriebsartenwahl hat es der Fahrer in der Hand, die Arbeitsweise des Baggers ganz auf die Anforderungen im jeweiligen Einsatz abzustimmen.


Hydrauliktank 50 l, Load–Sensing Hydraulik, Axialkolbenpumpe
ergonomische, griffsichere 2-Hebel-Kreuzsteuerung 

Pumpenleistung 140 Ltr/min 280 Bar Betriebsdruck

FAHRGESTELL

Hangausgleich, Feststellung aller Räder bei schwierigem Gelände.

Rahmen aus Feinkornstahl

BEREIFUNG UND SPURBREITEN

Spurbreite  950mm – 1150mm

20x8.00 - 8  Rasenprofil

KABINE

Komfortkabine mit Rundumsichtverglasung, großzügiger Ein/Ausstieg
ausgerüstet mit einem Gesundheits-Fahrersitz Actimo XXL, 2-Stufen-Gebläseheizung mit Defrosterdüsen, Scheibenwischanlage,
Scheibenwaschanlage, Sonnenblende, 2 Außenspiegel,
kippbar für Servicearbeiten

LENKUNG

Hydrostatische Allradlenkung mit Hydraulikzylindern an den Achsen,
umschaltbar auf 4 Lenkungsarten (Allrad-, Vorderrad- und Hundeganglenkung)
Friedhofsbagger lanz 300A von der Fahrerkabine

Einfach stark

Hubleistung bei 5,30 Meter 500 kg mit dem Greifer

BREMSE

hydraulische Federspeicher-Feststellbremse

BAGGERAUSLEGER (Gabelausleger)

Freie Sicht auf das Grabgefäß ohne den Oberkörper nach links oder rechts zu neigen. Dadurch werden bandscheibengefährdende Faktoren im Arbeitsprozess verhindert.

BAGGERAUFBAU

Baggeraufbau Lanz FB300A mit 5300 mm Ausladung,
hydraulischer Dämpfungsspeicher für Hubzylinder,
zwei hydraulische Abstützungen hinten, diese sind schwenkbar
und in der Länge verstellbar

ERDGREIFER

Zweischalengreifer mit Drehservo (endlos drehend) und Pendelbegrenzung,
für schwere, felsige Böden mit auswechselbaren Hülsenzähnen, die Greifzähne sind gesenkgeschmiedet, gehärtet und hochverschleißfest, Abmessungen alternativ 760 x 900mm oder 600 x 900mm

GERÄTEAUFNAHME

Aufnahmevorrichtung für eine große Anzahl von Zusatzgeräten wie
Erdbohrer, hydr. Abbruchhammer, Tief- und Grablöffel, etc.....

OPTIONEN

Teleskopausleger
hydr. Handhammeranschluss
Greiferkamera
Kippereinrichtung, Bereifung 26 x 12.00-12

Aktuelles

Ein neuer Lanz-3000E für die Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Martin Nortorf

mehr...

Überschrift der Meldung

mehr...

Interaktiv

Rechtliches

Lanz Baumaschinen GmbH · Auberg 14 · 94116 Hutthurm · Tel: +49 8505 92170 ·  Email: info@lanz.eu