Lanz FB 3000 Friedhofsbagger und Kommunalbagger

Friedhofsbagger Fb 3000

Der Lanz 3000 Kommunalbagger

kann in vielen Bereichen eingesetzt werden und überzeugt dort jeweils durch seine hohe Leistungsfähigkeit, ein Bedienerkomfort, und herausragende Rundumsicht.Der FB3000 ist im Friedhofsbetrieb oder Kommunaleinsatz  ein leistungsfähiger Allrounder.

Download (pdf):Technik Lanz- Bagger/Bilder


Mit verschiedensten Anbaugeräten wie hydraulisch schwenkbare Graben-schaufel, Tieflöffeleinrichtung, Erdbohrer, Baumstumpffräse u. a. lässt sich das Einsatz-gebiet beliebig erweitern.


Das Hydraulik “Load-Sensing-System” mit der Latronic ermöglicht wirtschaftliches Arbeiten. Dabei können vier Steuerfunktionen gleichzeitig ausgeführt werden. Es wird nur so viel Öl mit so viel Druck gefördert, wie für die einzelnen Arbeitsgänge erforderlich ist.
 
Wird keine Funktion betätigt, wird auch kein Öl gefördert (keine Blindleistung). Das schont die Pumpen, die Öltemperatur bleibt niedrig und die Leistungsfähigkeit nimmt zu. Gleichzeitig bleiben die Betriebskosten durch den geringen Kraftstoffverbrauch und die Wartungsfreundlichkeit (Kundendienst nur alle 500 Stunden) niedrig.

Der enge Wenderadius von nur 110cm verleihen dem FB3000 eine hohe Wendigkeit.
Per Schnellwechselvorrichtung erfolgt der Umstieg auf eine Zwillingsbereifung und damit zugleich eine Spurverbreiterung von 126 cm auf 170 cm. Diese Maßnahme senkt den Bodendruck und erhöht die Standfestigkeit.


 Die vollhydraulisch betätigte Vierpunktabstützung erlaubt ein Anheben des Baggers auf 3,6 m Augenhöhe des Fahrers. Damit ist die perfekte Sicht auf das Arbeitsfeld garantiert.



Vollhydraulische Abstützung


Der Lanz Kommunalbagger wird immer
öfter wegen seiner Vielseitigkeit für die verschiedensten Aufgaben eingesetzt.


 

Aktuelles

Ein neuer Lanz-3000E für die Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Martin Nortorf

mehr...

Überschrift der Meldung

mehr...

Interaktiv

Rechtliches

Lanz Baumaschinen GmbH · Auberg 14 · 94116 Hutthurm · Tel: +49 8505 92170 ·  Email: info@lanz.eu